Weiter zum Inhalt
01| Protokolle Vorstandstreffen & 2009 » Protokoll 09.02.2009
09Feb

Protokoll 09.02.2009

1) Aus der Ratsarbeit
2) Aus der Arbeit der Ortsgruppe
3) Finanzen
4) Verschiedenes

Ort: im Heidehotel Klütz in Fuhrberg
Datum: 09.02.2009, 19.00 – 21.50 Uhr
Leitung: Heino Visel

Anwesend: Anke Schumacher, Heino Visel, Andreas Rösler, Peter Boer; als Gast: Rosemarie Visel

1) Aus der Ratsarbeit

Heino Visel und Anke Schumacher berichteten über Sitzungen des Verwaltungsausschusses. Weitere Auftragsvergaben für das Knickmannhaus und den Bauhof sind erfolgt. Für die Vergabe der Bauplätze in den vier neuen Baugebieten wurde die Vorgehensweise festgelegt. Des weiteren wurde die Verwaltung der Mittel aus dem Konjunkturprogramm beschlossen.
Anke Schumacher hat als Mitglied des Schulausschusses an einer Veranstaltung im Gymnasium Großburgwedel teilgenommen, bei der es um die Kooperation von Schulen mit außerschulischen Partnern ging.

2) Aus der Arbeit der Ortsgruppe

– Der Plan, der SPD einen Schaukasten abzukaufen und ihn für die Grünen in Fuhrberg zu verwenden, ist gescheitert. Anke Schumacher beantragte naher, einen neuen Schaukasten zu erwerben: allgemeine Zustimmung. Anke wird sich um Angebote und Preise kümmern.
– Nachforschungen in der Frage, ob an der Grundschule Großburgwedel der Förderunterricht auch deutschen Kindern offensteht, haben ergeben, daß der Förderunterricht für alle Kinder da ist. Dennoch besteht weiterer Klärungsbedarf, um den sich Anke bemühen wird
– Heino Visel hat an der Mitgliederversammlung und der Sitzung des Parteirates der Regions-Grünen teilgenommen. Die Grünen wollen im Regionghaushalt 2009 eine Sozial-Fahrkarte für die Region durchsetzen.
– Hinsichtlich der geplanten Gesamtschule in der Wedemark besteht in Einzelfragen noch große Unklarheit. Anke Schumacher fand allgemeine Zustimmung, daß in unserer nächsten Ortsverbandssitzung jemand aus dem Schulausschuß der Wedemark berichtet. Außerdem soll frühzeitig eine Anfrage an die Verwaltung der Stadt Burgwedel bezüglich der Busverbindung zur Gesamtschule Wedemark gerichtet werden.

3) Finanzen

– Andreas Rösler hat an einem Treffen der Schatzmeister der Region teilgenommen, auf dem Abrechnungsfragen besprochen wurden.
– Die Abrechnung unserer Ortsgruppe für 2008 ist bei der Region eingereicht.
– Andreas Rösler erläuterte unseren gegenwärtigen Finanzstand. Wir haben zur Zeit 10 Mitglieder. Andreas wies darauf hin, daß pro Mitglied — gleich, ob es seinen Mitgliedsbeitrag zahlt oder nicht — gut 7 EUR an die Region abzuführen sind. Er wird die säumigen Mitglieder an die noch ausstehenden Zahlungen erinnern.
– Heino Visel hat um Zustimmung, daß der Ortsverband den Verlust der Fraktion von 61.14 EUR aus dem Jahr 2007 und 42.02 EUR aus dem Jahr 2008 übernimmt. Der Antrag wurde mit 3 Ja-Stimmen und einer Enthaltung angenommen.

4) Verschiedenes

Unser nächstes Ortsverbandstreffen findet am Montag, dem 9. März 2009,um 19.00 Uhr im Heidehotel Klütz in Fuhrberg statt.

Verfasst am 09.02.2009 um 22:31 Uhr von mit den Stichworten , , , .

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
38 Datenbankanfragen in 0,200 Sekunden · Anmelden