Weiter zum Inhalt
01| Protokolle Vorstandstreffen & 2009 » Protokoll 20.04.2009
20Apr

Protokoll 20.04.2009

1) Aus der Ratsarbeit
2) Aus der Arbeit der Ortsgruppe
3) Europa-Wahl
4) Verschiedenes

Ort: im Heidehotel Klütz in Fuhrberg
Datum: 20.04.2009, 19.00 – 21.00 Uhr
Leitung: Heino Visel

Anwesend: Anke Schumacher, Heino Visel, Michael Stobbe, Andreas Rösler, Peter Böer; als Gast: Fritjof Schirmer

1) Aus der Ratsarbeit

Anke Schumacher und Heino Visel informierten über die anstehenden Ausschußsitzungen.

2) Aus der Arbeit der Ortsgruppe

Die 14-jährige Mia-Marie Lazar möchte Grünen-Mitglied werden. Ihre grundsätzliche Aufnahme in die Partei wurde mit 5 Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen oder Enthaltungen beschlossen. Der Beschluß muß auf der nächsten Sitzung am 11. Mai 2009 jedoch noch formal nachvollzogen werden, da für die Aufnahme von Mitgliedern unter 15 Jahren eine Satzungsänderung vorgenommen werden muß. Gemäß Anke Schumachers Antrag sollen folgende Anderungen der Satzung beschlossen werden:

  1. Die Altersbegrenzung in §2, Absatz 1 wird gestrichen.
  2. §10, Absatz 1 soll lauten: Der Mitgliedsbeitrag beträgt mindestens 8 Euro pro Monat und Mitglied. Nichtverdienende Mitglieder sollten möglichst 5,00 EUR, Schüler 1,50 EUR monatlich Beitrag bezahlen. Die Beiträge sind im voraus an den Ortsverband zu leisten.

Heino Visel wird Wilhelm Zabel bitten, für die 5 neuen Mitglieder Partei—Ausweise zu beschaffen. Falls sonst noch jemand einen Ausweis haben möchte, möge er oder sie sich bald bei Heino melden.

Thema Schaukasten für Fuhrberg: Anke Schumacher hat sich über Angebote und Kosten informiert. Anke und Andreas Rösler übernehmen die Anschaffung und die Anbringung.

Thema IGS Wedemark: Anke Schumacher hat keinen Ansprechpartner erreichen können. Michael Stobbe wird die Aufgabe übernehmen.

Anke Schumacher bemüht sich im Sozialausschuß darum, eine Mehrheit für die Einrichtung eines Seniorenbeirats zu gewinnen, der, wenn auch kein Stimmrecht, so doch ein Anhörungsrecht erhält. Es geht darum, unter anderem eine Kontinuität in der sehr erfolgreichen Arbeit der Seniorenbegegnungsstätte zu erreichen, wenn die verdienstvollen Leitungskräfte Frau Brill und Frau Dangendorf 2010 in den Ruhestand gehen.

Fritjof Schirmer verfolgt in Kontakt mit Meike Schümer, zuständig für Verkehrsfragen in der Regionsversammlung, die Erhaltung der Buslinie 600.

3) Europa-Wahl

Wir wollen an den 4 Sonnabenden vor der Wahl wieder einen Wahlstand einrichten. Alle Mitglieder mögen bitte überprüfen, an welchen Sonnabenden sie von 10.00 bis 12.00 Uhr Dienst am Wahlstand leisten können. Heino Visel holt die Erlaubnis für den Stand und die Wahlplakatierung ein. Er bestellt auch die Plakate und Materialien. Die Plakate sollen bei Schirmer geklebt werden.

4) Verschiedenes

Unser nächstes Ortsverbandstreffen findet am 11. Mai 2009 um 19.00 Uhr im Heidehotel Klütz in Fuhrberg statt. Bitte den Tagesofhungspunkt Satzungsänderung beachten!

Veranstaltungen:

  • Freitag, 24. April 2009 , 18.00 Uhr, Mensa des Schulzentrums Langenhagen, Konrad-Adenauer-Str. 21: Vortrag und Diskussion zur grünen Wirtschaftspolitik mit Sven Giegold
  • Sonntag, 26. April 2009, 11.00-14.00 Uhr: Einladung zum Solartag bei Lemke, Isernhagen, Glockenheide 21.
Verfasst am 20.04.2009 um 19:25 Uhr von mit den Stichworten , , , , , , .

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
37 Datenbankanfragen in 0,306 Sekunden · Anmelden