Weiter zum Inhalt
01| Protokolle Vorstandstreffen & 2010 » Protokoll vom 14.06.2010
14Jun

Protokoll vom 14.06.2010

1) Aus der Ratsarbeit
2) Aus der Ortsgruppe
3) Verschiedenes

Ort: Heidehotel Klütz in Fuhrberg
Datum: 14.06.2010, von 19.00 bis 21.00 Uhr
Leitung: Heino Visel

Anwesend: Anke Schumacher, Heino Visel, Olaf Slaghekke, Rafael Beine, Marie Lazar, Peter Böer; als Gäste: Rosemarie Visel , Isabelle Beine

TOP 1: Aus der Ratsarbeit

Thema in Ratskreisen war die Veranstaltung zum Thema „Schwierigkeiten deutschen Gedenkens“, die unter Federführung des DGB in der Pestalozzistiftung in Großburgwedel stattfand. Die gelungene Veranstaltung erbrachte vertiefende Informationen zum historischen Hintergrund der Mahnmalkontroverse in Großburgwedel, konnte jedoch konkrete Lösungsvorschläge nur andeuten.

Der Ortsrat von Großburgwedel läßt sich zu der Thematik von k0mpetenter Seite beraten und wird vielleicht wiederum Prof. Wernstedt, den Vorsitzenden des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge in Niedersachsen, zur Lösungsfindung einbeziehen.

Schulausschuß:  Er beriet
– über Perspektiven fur die Schullandschaft von Burgwedel;
– über die Gestaltung und Nutzung des Schulgeländes der Grundschule Großburgwedel. Dort ist eine neue Sporthalle im Bau. Nach der Fertigstellung soll die alte abgerissen werden.

Kultur- und Sportausschuß: Im Hinblick auf den Sportentwicklungsplan soll das bis jetzt Erarbeitete als Grundlage fur weitere Planungen genommen werden.

Bau- und Planungsausschuß: Die Beratungen über den Flächennutzungsplan sollen abgeschlossen werden. Vor allem geht es um den Standort der Bauschutt—Wiederverwertungsanlage der Firma Bluhm. Heino will dafür plädieren, den Flächennutzungsplan noch nicht Öffentlich auszulegen.

Am 21. 6. 2010 tagt noch einmal der Verwaltungsausschuß, anschließend der Rat. Damit ist die Sitzungsperiode vcr den Ferien abgeschlossen.

TOP 2: Aus der Ortsgruppe

  • Zur geplanten Geflügel-Großschlachtanlage in Wietze:Die weiteren Entwicklungen sind im Internet zu verfolgen. Die wichtigste Frage ist nun, wie viele Landwirte bereit sind, Geflügel-Mästereien zu bauen.
  • Am 21. 6. 2010 tagt der grüne Parteirat der Region in Hannover. Heino plant teilzunehmen.
  • Vor Jahresende muß in unserer Ortsgruppe ein neuer Vorstand gewählt werden. Es geht um die Wahl des Vorsitzenden, des Schriftführers und des Kassenwarts.
  • Für die Kommunalwahl 2011 muß eine Kandidatenliste erstellt und unser Wahlprogramm überarbeitet werden. Eine Bitte an alle: Ein bis zwei Kapitel des alten Programms überprüfen und Vorschläge machen.

TOP 3:Verschiedenes

Unser nächstes Treffen: Montag, 9. August 2010, 19.00 Uhr , Heidehotel Klütz, Fuhrberg

Verfasst am 14.06.2010 um 19:30 Uhr von mit den Stichworten , , , .

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
58 Datenbankanfragen in 0,247 Sekunden · Anmelden